Venere

Sieht aus, als bestünde das Möbel nur aus Kissen. Die offenkantigen Nähte (bei Leder auf Wunsch) unterstreichen den saloppen Charakter. Alle Lehnenteile (Arm- und Rückenlehnen) sind mehrfach verstellbar und ermöglichen so die jeweils bequemste Komfort-Position. Der Sitz aus Polyschaum mit Nosag-Unterfederung und die Lehnenteile werden durch Inletts- gefüllt mit Polsterdaunen und Schaumstoffsticks- so richtig kuschelig. Sowohl als Sofa wie als Eckgruppe in mehreren Größen lieferbar.